Mittwoch, 3. Juni 2015

Eine Pusteblume macht HAPPY

Als ich das Thema „Happy“ beim Mittwochs-Projekt von Mademoiselle Moment gelesen habe, kam mir sofort die Pusteblume in den Sinn.



Für mich spiegelt sie die Leichtigkeit der Kindheit wieder. Beim Pusten verteilt sie sich in alle Himmelsrichtungen und trägt Wünsche und Träume mit sich.

Sofort kommen mir Bilder eines Picknicks auf einer schönen Wiese in den Sinn. Das lustige und unbeschwerte Zusammensein mit lieben Menschen, welche alle das kostbare Gut der freien Zeit genießen.

Ich sehe Frauen und Mädchen in langen luftigen Kleidern, mit Blumenkränzen im Haar, welche barfuß über eben diese Wiese laufen. Herrlich oder!?


Weitere Glücklichmacher habe ich in diesem Post schon einmal beschrieben, denn es sind oft die kleinen Dinge, welche große Glücksgefühle hervorrufen.


Was ist für dich der Inbegriff von Happy? Bis zum 9.6. sammelt Aileen noch deinen Beitrag.





1 Kommentar:

  1. Pusteblumen sind wirklich toll! Und auch heute noch puste ich sie gerne. ;-)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen