Dienstag, 24. November 2015

Collagenbild aus Farbkarten

Jeder der schon einmal renoviert hat, kennt Farbkarten aus dem Baumarkt. Sobald sie nicht mehr benötigt werden, landen sie gerne im Mülleimer. Dabei lassen sie sich noch ganz prima zu einem Collagenbild verarbeiten.

Dazu brauchst du neben den Farbkarten einen Bilderrahmen, ein Stück Fotokarton in Größe des Innenrahmens, eine Schere, einen Cutter, ein Lineal, einen Bleistift sowie doppelseitiges Klebeband.


Nachdem du die Farbfelder ausgeschnitten hast, werden sie einmal diagonal mit dem Cutter geteilt.



Jetzt wird so lange gepuzzelt, bis dir die Anordnung gefällt und mit doppelseitigem Klebeband auf dem Fotokarton festgeklebt. Vorher solltest du dir mit dem Bleistift die genaue Mitte anzeichnen.



Nun ab damit in den Rahmen und fertig!




zu Gast bei: Creadienstag, HoT, DienstagsDinge, Meertje FreebieFreitag



Kommentare:

  1. Eine sehr schöne Idee ...
    Lieben Gruß, Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, gefällt mir richtig gut! Muss ich mir unbedingt merken :-)
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist wirkliche eine tolle Idee. Ein richtiges Kunstwerk!

    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Das nenne ich mal eine witzige preiswerte farbenfrohe Deko... toll!
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine tolle Idee...ich glaub ich muss in den Baumarkt ;-)
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  6. papierpatchwork - klasse :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  7. Oh toll, echt eine super Idee, was aus diesen Farbkarten zu basteln. Das könnte Nachahmer finden (moch inklusive). Hoffentlich kriegt Bauhaus das nicht mit und verlangt am Ende noch Geld für sie. ;-)
    LG Silja

    AntwortenLöschen
  8. Solche Farbkarten liegen bei mir auch noch in einer Schublade.
    Jetzt habe ich eine Idee für eine Verwendung.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  9. Eine wunderbare Papiercollage, Ulla!! Für was diese Farbkarten alles zu gebrauchen sind ;)) einfach klasse!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Eine wunderschöne Idee die Spielerei mit dem Farbenkarton!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  11. Sehr hübsch! Für mich bitte in Blau...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  12. Das ist sooo genial! Ich habe jetzt schon öfter mal DIYs mit diesen Farbkarten gesehen und bin jedes mal sehr beeindruckt. Auch dein Bild ist richtig schön und dekorativ geworden! Ich mag die Farbauswahl sehr :)
    Hach, ich sollte auch mal dem Baumarkt um die Ecke einen Besuch abstatten ;)
    Liebe Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen
  13. Und fertig ist ein neues Bild. Ich vermute, bald gibt es keine Farbkarten mehr in den Baummärkten, die vielen Kreativen hier im Netzt, werden die Hängeregale leer räumen ;) ! Eine feine Idee!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Idee ! Die Farben sehen klasse aus !

    AntwortenLöschen
  15. Wie cool ist denn das, liebe Ulla!?!
    Bei mir liegen auch solche Farbkarten rum, schon lange wollte ich etwas daraus machen. Deine Idee gefällt mir richtig gut! :-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ulla, das ist grandios! Absolut tolle Idee!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen