Donnerstag, 10. Dezember 2015

Weihnachtsgeschenke aus der Küche


so lautet das Thema in diesem Monat bei lets cook together. Wie gut das mein angesetzter Cranberry Likör pünktlich fertig geworden ist. 




So sah er aus als ich ihn im Oktober angesetzt habe



Nun ist er umgefüllt in kleine Flaschen, hat ein wenig "Deko" erhalten und macht gleich viel mehr her. 




Beim Abfüllen musste ich natürlich gleich mal kosten und kann dir sagen, der hat`s in sich. Wer mag, hier geht es zum Rezept.



Ein Fläschchen bleibt auf jeden Fall bei mir, denn nach den Weihnachtsschlemmereien wirkt so ein Likör schon mal Wunder



zu Gast bei: Ina, RUMS Posseliesje

Kommentare:

  1. Mmmh... klingt lecker! ♥ Ist der jetzt zu spät? Also jetzt nicht als Weihnachtsgeschenk..klar, sondern weil man keine Cranberries mehr bekommt?
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe diese Woche noch frische Cranberries im Supermarkt gesehen. Für das Rezept kannst du aber auch prima TK Früchte nehmen.
      Herzlichst Ulla

      Löschen
  2. Liebe Ulla, das sieht lecker aus,....und selbstgemacht ist sowieso immer gefragt!
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulla,

    ich liebe Cranberries, aber ich trinke keinen Alkohl. Die Idee finde ich aber dennoch fabelhaft, vor allem weil man den Likör verschenken kann. Als Geschenk macht er sicherlich eine Menge her, vor allem in so schönen Flaschen wie Du sie gewählt hast. Tolle Idee!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Bei dir sieht es auf jeden Fall weihnachtlicher als bei mir aus. Von dem Likörchen würde ich auch ein Fläschchen behalten.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das klingt echt lecker...bei uns ist die Weihnachtszeit auch Likörzeit, weil eine Freundin immer selbstgemachten Likör auf Märkten verkauft. Die müssen natürlich alle getestet werden.
    Annette

    AntwortenLöschen
  6. Super schöne Ideen!
    Dein Header gefällt mir total *-* gut gelungen ;)

    GLG
    Miss Lilli

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulla,
    so ein Gläschen würde ich mir jetzt auch genehmigen. Die Farbe alleine schaut schon herrlich aus und die Flaschen hast du wunderschön dekoriert.Tolle Geschenksidee!
    glg Karen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ulla,
    ein tolles Geschenk.Nicht nur lecker sondern auch noch sehr dekorativ,diese hübschen Flaschen. Darüber freut sich bestimmt jeder.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  9. Oh der sieht super aus! Das muss ich nächstes Jahr auch unbedingt probieren, wir haben immer so viele Cranberries im Garten, dann hätten die endlich auch eine Verwendung! Danke fürs Teilen und das Rezept! LG, Theresia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Theresia, dann habe ich hier: http://herbstliebe4you.blogspot.de/2015/11/birnen-cranberry-marmelade-unter-der.html auch noch ein tolles Rezept für dich.
      Herzlichst Ulla

      Löschen
  10. Sieht richtig toll aus und schmeckt sicherlich auch so. :) Ich liebe ja solche selbstgemachten geschenke! Liebe grüße, caro

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht ja immer schön aus, solche Liköre, aber leider gibt's im Hause K. keinen Alkohol mehr. Und dann werden sie weiter verschenkt. Tut mir immer leid.
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ulla,
    das ist wirklich eine feine Sache einen selbstgemachten Likör zu verschenken. Lecker!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  13. dann mal Prost:-)---solch selbstgemachte Weihnachtsgeschenke sind doch immer eine Freude für den Beschenkten!
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  14. Mmmhhhh Cranberries...im Likör...? Das klingt lecker. Das muss ich unbedingt auch mal ausprobieren.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  15. Was für eine hübsche Geschenkidee, liebe Ulla! Selbstgemachte Liköre gehen einfach immer, nicht wahr?! Und dann noch so nett verpackt.. hach! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Ulla,
    solch leckere Köstlichkeiten trinke ich auch gerne mal selbst :-)

    Liebe Dank für deine Glückwünsche!
    Ich freue mich sehr darüber ♥

    Hab einen schönen 3. Adventssonntag.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  17. Eine sehr schöne Idee!!!Aber da braucht es sehr viel geduld, eine Herausforderung für mich;)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    AntwortenLöschen