Samstag, 16. Januar 2016

Rückblick KW 2-2016


Eine Woche in welcher die Glücksmomente eindeutig in der Überzahl waren.




Endlich zeigt die Amaryllis ihre Blüten.
Der Restaurantbesuch allein mit dem Sohn auf Kosten des Papas.
Ein Überraschungs-Paket gab Grund zum Jubeln.

Die schier unendlich lange to-do-Liste der Woche ist besiegt - ein tolles Gefühl. 

Dem kreativen Wochenende steht nun nichts mehr im Wege.





Kommentare:

  1. Es ist doch toll, wenn die Glücksmomente in der Überzahl liegen.
    Die kleinen schönen Dinge machen es aus.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich dir.
    Fanny

    AntwortenLöschen
  2. na das hört sich super an
    dann wünsche ich dir tolles wochenende
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich doch super an, speziell das Essen

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Arte, den Rückbick zu zeigen...in Blasen...
    Annette

    AntwortenLöschen
  5. Auf Kosten von Papa essen gehen! Das wäre was für meinen "Kleinen"
    Post zu bekommen finde ich ohnehin schon klasse, wenn dann noch Jubel drin ist...
    Liebe Wochenendgrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich alles wunderbar an, liebe Ulla.. und soo schöne Stoffe.. na, dann ein herrliches kreatives Wochenende ;)) Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. da wünsch ich dir jede menge spaß beim kreativen tun :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe es To-Do Listen als erledigt ab zu haken! Wundervoll! LG Nina

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Momente! Vor allem die Stoffe schauen toll aus. So einen ähnlichen grauen Sternestoff habe ich auch gerade vernäht. Ich hoffe Du hattest ein schönes kreatives Wochenende!
    Liebe Grüße, Désirée

    AntwortenLöschen
  10. Das sind ja allesamt schöne Momente! Ich freue mich, dass Du auch bei mir mitgemacht hast! Hab' eine wunderbare Woche! Liebe Grüße, Ioana

    AntwortenLöschen