Dienstag, 26. Januar 2016

Von Ideenlosigkeit über ein Blumenabo zu einem Zeitgeschenk


Jedes Jahr stehe ich vor dem gleichen Problem: 
Was schenke ich meiner Mum zum Geburtstag. Leider hat sie keine Hobbies und äußert selbst auf Nachfrage nie einen Wunsch. Wie gut, dass einem da manchmal der Zufall auf die Sprünge hilft.

Beim Durchblättern einer Zeitschrift ist mir eine Gutscheinkarte für ein Blumenabo entgegen gefallen. Erst habe ich sie achtlos weg gelegt. Doch plötzlich war sie da, die zündende Idee.



Ich schenke meiner Mum so ein richtig persönliches Blumenabo, d. h. ich werde jeden Monat einen Blumenstrauß binden lassen und ihn höchstpersönlich überreichen - ein Stückchen Kuchen nicht ausgeschlossen ;-).


Den ersten Strauß inkl. des Gutscheins gab es am vergangenen Samstag und die Freude war auf beiden Seiten groß.











Kommentare:

  1. Liebe Ulla,

    das ist ja eine wahnsinnig gute Idee ... oh, die würde meiner Mama auch gefallen. Das werde ich im Hinterkopf behalten... und meine Schwiegermama erst! Sehr guter Start in den Tag, wenn man schon mal zwei Muttis versorgt hat ;0). Ich geh mal los, meinem Mann die gute Nachricht überbringen ;0)

    Allerliebst,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  2. VIIIEEEL besser als ein bestelltes Abo (von denen ich sowieso nicht allzuviel halte).
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. was für eine wunderbare idee!!!
    lg anja

    AntwortenLöschen
  4. Das ist einfach klasse!! Da wird sich Deine Mutti aber freuen, Ulla ;)) Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulla,
    eine wunderschöne Idee....das glaube ich das da die Freude groß ist....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulla,
    eine ganz tolle Idee! Ich weiß auch öfters nicht was ich schenken sollte. Werde ich mir merken.
    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Da wird sich deine Mum aber riesig freuen liebe Ulla! ❤️
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  8. das ist wirklich eine schöne Idee- darüber freut sich die Mama bestimmt
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ulla,
    DAS nenn ich ja mal wirklich eine ganz tolle Idee. Da freut sich Mama sicher sehr. Ich habe das Problem auch immer... allerdings nicht bei meiner Mama, sondern beim Herrn Papa... ein Graus ist das und ich befürchte Blumen wären hier auch nicht das Richtige ;)

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen