Mittwoch, 3. Februar 2016

MMI - Eigenkreationen


Entweder man liebt sie oder man hasst sie - die 5. Jahreszeit.

Meine Liebe gilt ihr schon seit meiner Schulzeit. Damals fragte mich eine Klassenkameradin, ob ich nicht Lust hätte aktiv in einer Tanzgarde mitzutanzen. Dies habe ich dann auch viele Jahre mit großer Begeisterung getan. Ja, ich gebe es zu: Ich bin ein ausrangiertes Tanzmariechen (wie der große Bruder immer ganz liebevoll sagt). Auch wenn meine Familie nie etwas mit Karneval am Hut hatte, so bekam ich ihre volle Unterstützung. Da wurde mitten in der Nacht das Outfit wieder auf Vordermann gebracht oder der Fahrdienst stand auf Abruf bereit.

Auch heute stehe ich innerhalb der Familie allein mit meiner Freude an dieser Jahreszeit da. Wie gut, wenn es dann genug gleichgesinnte Freundinnen und Bekannte gibt. Besonders gerne mag ich es, wenn wir auch als Gruppe auszumachen sind und so stellt sich jedes Jahr die Frage nach einem gemeinsamen Kostüm.

In diesem Jahr drängte uns etwas die Zeit und so haben wir uns auf einen kleinen Aufwand geeinigt




Tipps was es werden soll, dürft ihr gerne abgeben ;-).




Zu Gast bei: MMI, Creadienstag

Kommentare:

  1. werden da Prinzessinnen gemeinsam unterwegs sein?
    GLG und viel spass
    elma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könnte man tatsächlich vermuten ;-). Nein, es sind keine Prinzessinnen unterwegs.
      Herzlichst Ulla

      Löschen
  2. Vielleicht der dazugehörige Frosch? Auf jeden Fall - klasse!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tolle Idee, die werde ich mir gleich mal für nächstes Jahr merken.
      Herzlichst Ulla

      Löschen
  3. Hmm, schwierig! Jedenfalls gefällt mir die Kombination grüner Tüll mit silber Krönchen und Weihnachtskugeln!(Es ist doch Weihnachtsschmuck, oder?)
    Liebe Grüße und Lei Lei!
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Karen. Ja, es sind in der Tat Christbaumkugeln.
      Herzlichst Ulla

      Löschen