Freitag, 30. Juni 2017

Mein Juni 2017


Kann ein Monat besser starten als mit Urlaub? Einen schönen Einblick habe ich dir hier schon gewährt. An dieser Stelle herzlichen Dank für so viele nette Kommentare. Ich war sehr überrascht, wie gut dieser Beitrag angekommen ist. Ich muss eindeutig mehr reisen...

Der letzte Urlaubstag war dem Junior für eine Shoppingtour versprochen, welche von großem Erfolg gekrönt war.

Danach brach im Rheinland die große Hitzewelle aus und erleichterte den Start ins Arbeitsleben nicht wirklich.

Dank Klimaanlagen wurde ich in der letzten Juniwoche dann auch gleich mal schachmatt gesetzt. Als es langsam wieder bergauf ging, habe ich mich mit einigen neuen kreativen Dingen und in der Küche beschäftigt (Rezept folgt).


Bei unserem monatlichen Kreativ-Treff wurde zu Hammer und Nagel gegriffen - eine wunderbare Anti-Aggressions-Therapie wie wir festgestellt haben.

Heute werde ich mich mal zum Schweden aufmachen, um das Materialwirrwarr im Nähzimmer zu reduzieren. Am Abend wartet nach drei Wochen Abstinenz die Yogamatte auf mich.

Morgen geht es zum Nähworkshop, denn drei unvollendete Projekte wollen endlich fertig gestellt werden. 

Der Sonntag hingegen ist völlig unverplant, worauf ich mich schon sehr freue.



Kommentare:

  1. Liebe Ulla,
    ich denke, jeder Monat, der mit Urlaub startet, ist ein guter Monat, besser geht es doch kaum. Seit wir in ein neues Büro umgezogen sind, haben wir keine Klimaanlage mehr, angeblich ist das neu errichtete Gebäude so gut gedämmt, dass man so etwas nicht mehr braucht. Leider merken wir bei so einer Hitze davon aber nichts. Es ist so heiß im Büro, dass selbst das Bedienen der Maus zu Schweißausbrüchen führt.
    Ich wünsche Die noch einen schönen Freitag.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  2. Dann wünsche ich Dir ein schönes Nähwochenende, viel Erfolg beim Schweden und Sonntag eine ruhige chillige Zeit.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ulla,
    na - langweilig wird es Dir bestimmt nicht, was?
    Ich finde es toll, dass Du einen monatlichen Kreativ-Treff hast! Dein Hammer-Nagel-Projekt habe ich ja schon bewundert ...! :-)
    Viel Spaß beim Nähworkshop wünscht Dir die
    ANi

    AntwortenLöschen
  4. Das Hammer Nagel Projekt gefällt mir Ulla, das werd ich sicher auch mal ausprobieren. Liebe Grüße Nina

    AntwortenLöschen
  5. ...vielleicht kommen Urlaubsberichte so gut an, liebe Ulla,
    weil die Leser sich dann ein bißchen weg träumen können? ...viel Spaß weiterhin bei deinen kreativen Aktivitäten,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Und? Hast du schon entwirrt? Liebe Grüsse in deinen Sonntag! Regula

    AntwortenLöschen
  7. Hat der Schwede für Entzerrung gesorgt? Bei mir landet am Ende wieder zu viel im Korb.
    Handwerken an sich entspannt, finde ich fast immer.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen