Mittwoch, 16. August 2017

Buchempfehlung: Jeannys Lieblingskuchen


Lieblingskuchen gibt es im Hause HerbstLiebe einige. Für den Junior bevorzugt was mit Schokolade, für Monsieur HerbstLiebe dürfte ich jede Woche eine Erdbeerrolle backen und ich liebe Käsekuchen in jeglicher Form.

Trotzdem probiere ich gerne neue Rezepte aus. Es müssen nicht die super aufwändigen mit exotischen Zutaten sein (s. o.), meistens sind es eh die ganz Einfachen die mich überzeugen.

Überzeugt hat mich daher dieses Buch



Wunderbar einfache Rührkuchen mit Mmh-Effekt. Unterteilt ist das Buch in Napfkuchen, Kastenkuchen, Kuchen aus der Springform, Blechkuchen und Mini-Küchlein.

Gleich nach dem Vorwort kommen wertvolle Tipps, die ein Gelingen quasi garantieren.

Ich bin immer sehr darauf bedacht, keine Flecken o. ä. im Buch zu hinterlassen, in diesem hier werden sie frei Haus mitgeliefert ;-)





Dies ist meine persönliche Buchempfehlung, für die ich weder Geld noch sonstige Zuwendungen erhalte.

Zu Gast bei: Buch und mehr

Kommentare:

  1. Liebe Ulla,
    ich backe auch sehr gerne und mag einfache Kuchen, die schnell und einfach zum machen sind:) Das Buch hört sich interessant an und sieht auch sehr schön aus:) Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Da klingt gut. Und welchen Kuchen hast du ausprobiert?

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  3. Der Kuchen sieht echt lecker aus
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. ...dann back doch mal einen Zupfkuchen mit Erdbeeren, liebe Ulla,
    dann ist für jeden von euch was dabei ;-)...Flecken gehören in ein Back- oder Kochbuch einfach, wenn es genutzt wird,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulla,
    das ist also das tolle Buch, welches bei mir verlinkt werden soll.
    Jetzt haben sich tatsächlich so viele gemeldet, also am Montag gibt es noch mal eine Buchvorstellung direkt mit Verlinkung.
    Welchen Kuchen hast Du denn ausprobiert?
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulla,

    Danke für deinen Tipp und ich bin froh, das ich deinen Blog gefunden habe.

    Liebe Grüße,

    Elke von elkeworks.blogspot.de

    AntwortenLöschen