Dienstag, 10. Oktober 2017

Auf den Nadeln im Oktober 2017


Mein Abruzzo Sweater ist fertig und wartet nun auf seinen ersten Einsatz.



Da Weihnachten immer so schnell kommt, befindet sich das erste Geschenk auf den Nadeln. Ich hatte noch reichlich Wolle von meinem Nordwind-Tuch und so gibt es einen Schal für meinen Vater. 

Das Grundmuster besteht aus zwei Maschen rechts, zwei Maschen links über zwei Reihen und versetzt, also zwei Maschen links, zwei Maschen rechts. Den Zopf habe ich absichtlich nicht mittig gesetzt, was mir richtig gut gefällt. Durch den doppelten Faden wird der Schal schön warm und erhält durch das Farbverlaufsgarn ein interessantes Farbspiel.



Auch die Socken-Produktion ist wieder angelaufen, schließlich sind die Temperaturen ordentlich gefallen. Dieses Paar wird in meinen Bestand wandern.


Damit habe ich vier weitere Felder (1, 6, 13 und 25) im Handarbeitsbingo sowie Paar Nr. 3 für die Sockenaktion 17in2017 von Karminrot erreicht.





zu Gast bei: Maschenfein, CreadienstagHoTDienstagsdingeRUMSliebste Maschengehäkelt und gestricktes, Weihnachtszauber

Kommentare:

  1. Hallo Ulla,
    was bist Du aber fleißig, Du hast bald alles angekreuzt, super!
    Das Sweater ist toll und auch der Schal für Deinen Papa gefällt mir gut, den würde ich auch anziehen. *g*
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  2. Man entdeckt doch immer noch was Neues in der Bloggerwelt!

    Vom Handarbeits-Bingo hatte ich noch gar nichts gehört.

    Da warst dunja echt schon sehr fleißig dieses Jahr!

    LG, Monika

    AntwortenLöschen
  3. Dein Bingo lichtet sich! Am besten gefällt mir der Punkt, bei heißer Schokolade handarbeiten... hör sich kuschelig an.
    Die Socken sehen toll aus, aber der Schal für Deinen Vater wird bestimmt klasse.
    Die Idee mit dem Zopf sieht super aus.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ulla,

    beim Anblick deinen Strick-Werken juckt es mich glatt wieder in den Strickfingern ... Ich überlege, ob ich es dieses Jahr noch mal mit einem Pullover für das Pünktchen versuche. Letztes Jahr hat die Zeit mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Oder ich stöbere noch mal durch deine vielen schönen Dreieckstücher ♥️

    Allerliebst
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ulla,
    bei mir sieht es ähnlich aus!!! Zwei Projekte sind am Laufen, bin mal gespannt wann ich es schafft:) Dein Abruzzo Sweater sieht sehr schön aus!!!
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  6. ...ja Wahnsinn, der Sweater wird bestimmt ein Lieblingsstück!!!!!!!
    hab einen tollen Dienstag!
    Servus
    GAbi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ulla,
    dieses Handarbeitsbingo finde ich ja lustig.
    Danke für deine Verlinkung bei Liebste Maschen.
    Ich wünsche dir noch eine schöne restliche Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  8. ui, wie produktiv - und so schöne Dinge !
    Schal und Socken gefallen mir beide sehr

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  9. der Schal wird aber wunderschön, liebe Ulla.
    Ich mag das Garn und auch das der Zopf eben mal nicht in der Mitte ist.
    Toll.
    Da bist du ja richtig emsig.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. ui bist Du fleißig liebe Ulla!! Ich könnte im Moment auch alles mögliche stricken. Der Schal für den Herrn Papa mit dem chicen Zopf würde mir auch gefallen♥

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ulla,
    der Schal für deinen Vater wird bestimmt kuschelig warm.
    Die Idee mit "großem" Perlmuster und Zopf gefällt mir gut.
    Deine Socken haben eine schöne Farbe.
    Noch viel Spaß beim stricken.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  12. Der Schal für Deinen Vater wird einfach wunderbar, liebe Ulla. Ich mag sowohl Farbe, Material und Muster.. perfekt!! Tja, und Socken?! Die kann man immer gebrauchen, nicht wahr?! Ganz liebe Grüße und Dir einen sonnigen Sonntag im Oktober, Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Das Handarbeitsbingo ist so eine tolle Idee,
    kannte ich so noch gar nicht, bin aber absolut verliebt.
    Der Schal für deinen Papa wird so toll.

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ulla, stimmt, Weihnachten steht immer so schnell von der Tür ;o) Gut das Du schon so gut organisiert bist! Der Sweater ist sooo schön ❤️ geworden! Ich wünsche dir eine tolle Woche. Liebste Grüße Kerstin B.

    AntwortenLöschen